Dritter GTWC-Lauf in Jerez

Dritter GTWC-Lauf in Jerez

Der 4,4 Kilometer lange Circuito de Jerez an der andalusischen Südspitze Spaniens ist Austragungsort des nunmehr dritten von insgesamt vier Läufen zur GT Winter Series (GTWS), in deren Rahmen auch der KTM X-BOW sport auto Winter Cup sowie der BMW M2 CS Racing Winter Cup ausgefahren werden. Zu diesem Rennwochenende am 12./13. Februar werden über 30 Rennfahrzeuge verschiedener Leistungsklassen am Start erwartet. Das erste Qualifying ist für Sonntag, den 13. Februar, 9.00 Uhr, angesetzt. Das erste von zwei Sprintrennen wird um 12.20 Uhr gestartet. Die Zielflagge für das Endurance-Rennen fällt um 17.55 Uhr.