KTM X BOW GT

KTM X-BOW GT

Supersportwagen neu definiert

Kein anderes Auto definiert den Begriff Supersportwagen so konsequent und kompromisslos wie der KTM X-BOW GT. Basierend auf dem in Sachen Hightech, Sicherheit, Fahrdynamik und Optik einzigartigen KTM X-BOW R schuf der österreichische Hersteller KTM ein Fahrzeug, dessen außergewöhnliche Eigenschaften nun auch ohne das Tragen eines Helms erfahr- und erlebbar werden. Die filigrane, rahmenlose Scheibenkonstruktion, die sich, einem Helmvisier gleich, schützend um Fahrer und Beifahrer legt.

Es mag durchaus Supersportwagen geben, die diese Bezeichnung verdienen. Sei es aufgrund ihrer spektakulären Optik. Sei es aufgrund ihrer herausragenden Technologie. Sei es aufgrund ihrer atemberaubenden Fahrleistungen. Oder sei es aufgrund ihrer traditionsreichen Historie.

Im Heck des KTM X-BOW GT sitzt ein 2-Liter-TFSI-Motor des Premiumherstellers Audi. Das hochmoderne Triebwerk arbeitet mit Benzin-Direkteinspritzung und kombiniert die Dynamik der Turboaufladung mit höchst effektiver Ladeluftkühlung.

Mit besonderem Augenmerk auf die Fahrbarkeit wurde die Motorelektronik für den „GT“ komplett überarbeitet: Bei 300 PS Maximalleistung stehen 420 Nm Drehmoment an, die Beschleunigung von 0 auf 100 km/h erledigt der KTM X-BOW GT in nur 4,1 Sekunden.  Neben dieser herausragenden Leistungs- und Drehmomentcharakteristik überrascht der Vierzylinder wie gewohnt mit seinem minimalen Verbrauch: Im MVEG-Zyklus sind es nur 8,3 Liter auf 100 km!

Der Motor erreicht bereits bei 3.200 U/min sein Maximal-drehmoment von 420 Nm – und hat mit dem KTM X-BOW GT, der bloß 847 kg auf die Waage bringt, im wahrsten Sinne des Wortes „leichtes Spiel“. Die Maximalleistung von 300 PS steht bei 6.400 U/min an.

Ein außergewöhnliches, extrovertiertes Fahrzeug wie der KTM X-BOW GT verlangt nach spektakulären Farben. Neben den schlichten, aber perfekt passenden Standard-Farbtönen „Electric Orange“ und „Pure White“ gibt es als Power Part zusätzlich folgende Farbpakete: „Original Blue“, „Fusion Orange“, „Combat Grey“, „Python Green“ sowie das bewährte „Carbon Black“.

Technische Details

Motor

  • Getriebe 6-Gang Getriebe, manuell
  • Hubraum 1984 cm³
  • Bauart 2-Liter-TFSI-Motor
  • max. Drehmoment 420 Nm @ 3.200 U/min
  • Kraftstoffverbrauch 8,3 l/100 km
  • CO2-Emission 189 g/km, EURO 6
  • Ventile 16, DOHC
  • Leistung 220 kW (300 PS) @ 6.400 U/min

Fahrwerk

  • Schwerpunkthöhe 390 mm
  • Bereifung vorne/hinten 205/40 R17 / 255/35 R18
  • Gewicht (ohne Kraftstoff) 847 kg
  • Gewichtsverteilung statisch (vorne / hinten) 38:62
  • Wendekreis 10.8 m
  • Tankinhalt (ca.) 40 l
  • Spurweite vorne/hinten 1.644 / 1.624 mm
  • Aerodynamischer Anpressdruck 200 km/h 100 kg
  • Aerodynamischer Anpressdruck 100 km/h 25 kg
  • Verzögerung 100-0 km/h 32.9 m
  • Abmessungen 3.738 x 1.915 x 1.202 mm
  • Kraftübertragung Hinterradantrieb
  • Querbeschleunigung > 1,5 g (Straßenbereifung)
  • Beschleunigung 0-100 km/h 4,1 s
  • Höchstgeschwindigkeit 231 km/h
  • Radstand 2430 mm

 
KTM X-BOW Folder GT 2017 DE